Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Haikos Blog Posts

Azure – VMs nach zeit gesteuert hoch- und runterfahren

In meinen Workshops und anderen Kundenterminen kommt immer wieder die Frage, wie man Virtuelle Maschinen in Azure nach Zeit gesteuert hoch- und wieder runterfahren kann. Das ist eigentlich ganz einfach – man benötigt dazu nur folgendes:

  • Einen Azure Automation Account
  • Ein PowerShell Runbook mit entsprechendem Skript
  • VMs mit den entsprechenden Tags

Ich habe mich dazu zu folgenden Tags entschieden:

  • AutoShutdown – Entscheidet, ob die VM automatisch heruntergefahren werden soll; kennt die Werte “Yes” and “No”
  • AutoShutdownTime – enthält die entsprechende Zeit für den Shutdown im Format HH:mm:ss nach UTC
  • AutoStartup – Entscheidet, ob die VM automatisch gestartet werden soll; kennt die Werte “Yes” and “No”
  • AutoStartupTime – enthält die entsprechende Zeit für den Start im Format HH:mm:ss nach UTC

 

Das PowerShell-Skript findet ihr in meinem GitHub Repo:

https://github.com/HaikoHertes/scripts/blob/master/Azure/Management/StartAndStopVMsWithAzureAutomation.ps1

Das Skript ist etwas komplexer als die beiden anderen im Repo, berücksichtigt dabei aber auch, dass eine VM ggf. morgens heruntergefahren und abends gestartet werden soll.

Auf Youtube habe ich ein Video veröffentlicht, dass das Vorgehen mit anderen Skripten zeigt:

Probiert es einfach mal aus – viel Spaß!

Schreibe einen Kommentar...

Calling all SysAdmins: WIN on Altaro’s 10th Anniversary! #SysAdminDay

To celebrate their 10th anniversary & SysAdmin Day 2019, Altaro is giving SysAdmins and IT professionals the opportunity to share their best IT story and WIN fantastic prizes!

Throughout our careers, we all gather daily stories worth telling, from tech situations to funny anecdotes, terrible mishaps or incidents with our colleagues. This year everyone is invited to share their best stories for a chance to win big prizes: an amazing Royal Gourmet BBQ Grill, a GPS Drone with Camera & Live Video 1080 HD FPV, a GoPro Hero5 Waterproof Camera & more. And here’s a tip: for any eligible subscription they give a guaranteed Amazon eGift voucher!

So, if you are a Hyper-V or VMware user, download Altaro’s VM Backup and follow the instructions you will find over here to WIN these exciting prizes!

Enter the competition & make it a year to remember by sharing your best IT story!

Good luck!

Schreibe einen Kommentar...

PowerShell 7 – Erste Preview verfügbar

Seit ein paar Stunden ist sie nun endlich verfügbar – die erste Preview-Version von PowerShell 7, genannt „PowerShell 7 Preview.1“. Sie kann wie üblich auf verschiedensten Wegen bezogen werden. Einer davon ist der direkte Download aus GitHub:

https://github.com/PowerShell/PowerShell

(Aufpassen, dass ihr die Spalte „Downloads (preview)“ benutzt, sonst bekommt ihr die Stable-Version 6.2)

Das PowerShell-Team beschreibt in einem langen Blog-Post einige Details zum Release und wie die nahe Zukunft aussehen wird:

Auf der GitHub-Seite zum Release stehen auch jede Menge Changes und Bugfixes:

https://github.com/PowerShell/PowerShell/releases/tag/v7.0.0-preview.1

Also, dann viel Spaß beim Ausprobieren der neuen Version! Und denkt daran – Preview heisst, es gibt keinen Support und die Version sollte nicht produktiv eingesetzt werden!

Schreibe einen Kommentar...

SysAdminDay 2019 – Call for Speakers

Alljährlich findet er statt – und jedes Jahr wird er bekannter: Der im Jahr 2000 in’s Leben gerufene „Systemadministrator Appreciation Day“ – kurz Sysadminday. Dieser „internationale Feiertag der Admins“ soll im Rahmen eines kostenlosen Community-Events für Content, Austausch und Networking dienen. Für dieses Event in Leipzig suche ich Speaker:

https://sessionize.com/sysadminday2019/

Reicht eure Session-Vorschläge bitte über Sessionize ein. Danke

Details zur Veranstaltung findet ihr auf unserer Webseite:
https://www.sysadminday.it

Das Event wird auch auf Meetup bereitgestellt:
https://www.meetup.com/de-DE/wsugle/events/260702141/

Schreibe einen Kommentar...

Am Samstag beim Global Azure Bootcamp

Wer kommenden Samstag den 27. April 2019 noch nichts vor hat, dem sei das Global Azure Bootcamp, welches weltweit gleichzeitig an wahnsinnig vielen Orten stattfindet, nahegelegt.

Ich selbst werde in Jena sein, um beim dortigen Bootcamp über Opensource DevOps zu sprechen.

Die folgende Agenda mit spannenden Vorträgen erwartet euch dort:

10:00-10:15 Uhr – Begrüßung
10:15-11:15 Uhr – „Azure Governance – Das Regelwerk für Azure“ – Eric Berg
11:15-11:30 Uhr – Kaffeepause
11:30-12:30 Uhr – „Azure Kubernetes Services (AKS) und Azure DevOps“ – Mark Blume
12:30-13:00 Uhr – Mittag
13:00-14:00 Uhr – “Azure DevOps – aber in OpenSource” – Haiko Hertes
14:00-14:15 Uhr – Kaffeepause
14:15-15:15 Uhr – „Machine Learning in der Cloud mit Azure Machine Learning Service“ – Stefan Hellfritzsch

Wer mehr über das Global Azure Bootcamp und die anderen Locations erfahren möchte, der kann dies hier tun:
https://global.azurebootcamp.net/

Ich würde mich freuen, das eine oder andere bekannte Gesicht in Jena zu sehen.

Schreibe einen Kommentar...

PowerShell 7 anstatt 6.3 – und wie es weitergeht

Vor wenigen Tagen hat Steve Lee, Principal Software Engineer Manager für PowerShell, in einem umfangreichen Blog-Post dargestellt, wie es mit PowerShell weitergeht, und warum das nächste Release PowerShell 7 und nicht PowerShell 6.3 heißen wird. Die neue PowerShell Version wird dann auf .NET Core 3.0 basieren.

Im Post ist zu lesen, das abhängig von der Integration von PowerShell und .NET Core 3, eine erste Version von PowerShell 7 im Mai zu erwarten ist. Wir dürfen also gespannt sein!

Schreibe einen Kommentar...