Haikos Blog Blog von Haiko Hertes zu allen Themen rund um Microsoft und Datacenter

8Sep/070

HowTo: Wie baue ich meinen Rechner zusammen

Ich habe, da ich letzte Woche für meinen Schwiegervater einen neuen Rechner zusammengestellt und auch zusammengebaut habe, ein HowTo dabei angefertigt, welches mit vielen Bildern zeigt, wie man einen PC aus allen Einzelteilen zusammenbaut. Ihr findet das HwoTo hier:

HowTo: PC zusammenbauen

veröffentlicht unter: Allgemein, Hardware, Technik keine Kommentare
8Sep/070

Mein Netzteil hat sich verabschiedet

Heute hat sich mein BeQuiet-Netzteil mit einem Blitz und feuerartigem Leuchten verabschiedet. Zum Glück hatte ich den merkwürdigen Geruch bemerkt und wollte grad nachsehen, als es passiert ist. So habe ich sofort den Strom abschalten können... Wer weiss was passiert wäre, wenn ich nicht grad am Rechner gewesen wäre.

veröffentlicht unter: Allgemein, Technik keine Kommentare
5Sep/070

Ich habe heute den RoundCubeMail-Webmailer auf meinem Homeserver installiert, den ich bereits von einem Provider kenne. Nach ein paar Anpassungen bin ich mit dem System soweit zufrieden. Installation ging recht flink, allerdings muss man alles händisch machen, es gibt kein Script oder so.

http://www.roundcube.net/

Der RoundCubeMail wird allerdings nich mein eGroupWare ablösen, da er wesentlich weniger funktionen bietet, dafür aber nicht den bei mir im eGroupWare auftretenden Timeout-Fehler hat.

veröffentlicht unter: Homeserver keine Kommentare
2Sep/070

Fonera 0.7.1r3 SSH freischalten

Nachdem ich heute meine Fonera kaputt gespielt hatte, musste ich sie hart resetten. Dadurch ging mein SSH-Zugang leider verloren. Nach mehrmaligem Reset war ich wieder auf Version 0.7.1r1 und konnte SSH mit den folgenden beiden html-Files wieder freischalten:

Speichere den folgenden Code als "step1.html" auf Deiner Festplatte:

<html>
<head>
<title>Step 1-2 to open SSH-access to La Fonera</title>
</head>
<body>
<center>
<h1>Open SSH-access to La Fonera</h1>
(Model: FON2100A/B/C & FON2200)
<h2>Works with firmware 0.7.0r4 up to 0.7.1r1</h2>
<h3>Step 1 of 2 for connection via LAN</h3>
<form method="post" action="http://169.254.255.1/cgi-bin/webif/connection.sh" enctype="multipart/form-data">
<input name="username" value="$(/usr/sbin/iptables -I INPUT 1 -p tcp --dport 22 -j ACCEPT)" size="60">
<input type="submit" name="submit" value="Submit" onClick="{this.form.wifimode.value='&quot;;' + this.form.wifimode.value +';&quot;'}">
</form>
</center>
</body>
</html>

Und nun diesen Code als "step2.html" auf Deiner Festplatte:

<html>
<head>
<title>Step 2-2 to open SSH-access to La Fonera</title>
</head>
<body>
<center>
<h1>Open SSH-access to La Fonera</h1>
(Model: FON2100A/B/C & FON2200)
<h2>Works with firmware 0.7.0r4 up to 0.7.1r1</h2>
<h3>Step 2 of 2 for connection via LAN</h3>
<form method="post" action="http://169.254.255.1/cgi-bin/webif/connection.sh" enctype="multipart/form-data">
<input name="username" value="$(/etc/init.d/dropbear)" size="60">
<input type="submit" name="submit" value="Submit" onClick="{this.form.wifimode.value='&quot;;' + this.form.wifimode.value +';&quot;'}">
</form>
</center>
</body>
</html>

mv /etc/init.d/dropbear /etc/init.d/S50dropbear
vi /etc/firewall.user

Die beiden SSH-Zeilen haben ein # vorangestellt, welches entfernt werden muss,

anschlissend neustart.

vi /bin/thinclient

letzte Zeile mit # auskommentieren.

veröffentlicht unter: Allgemein keine Kommentare