Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Visum rückt in greifbare Nähe

Werbung
Werbung

Nachdem ich den ganzen Papierkrieg und die eine oder andere höhere Gebühr hinter mir habe, fahre ich nun am Dienstag in die US-Botschaft nach Berlin, um dort das abschliessende Visum-Interview zu haben. Ich hoffe, dass es dort keine Komplikationen gibt. Danach werde ich mich wohl um die Buchung meines Fluges kümmern und mich nach einer Wohnung in Reston umsehen. Davon werde ich natürlich weiter berichten…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA image
*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.