Haikos Blog Blog von Haiko Hertes zu allen Themen rund um Microsoft und Datacenter

28Mrz/180

Windows 10–Linux Subsystem installieren und ´Linux Distributionen aus dem Store nutzen

Seit einer Weile enthält Windows das “Subsystem für Linux” (WSL). Damit kann man Linux-Code nativ unter Windows ausführen, ohne dafür erst eine VM starten zu müssen oder ähnliches. Di Installation ist super einfach:

Am besten und einfachsten geht es per PowerShell (womit auch sonst? Smiley)

image

Enable-WindowsOptionalFeature -Online -FeatureName Microsoft-Windows-Subsystem-Linux

Wenn man nun direkt die WSL startet (wsl.exe), dann bekommt man erstmal eine “Fehlermeldung”:

image

Anschließend kann man im Windows Store nach seiner Lieblings-Distribution suchen:

image

Zur Verfügung stehen:

  • Debian GNU/Linux
  • Ubuntu
  • OpenSUSE
  • SLES
  • Kali Linux

Der Start kann dann direkt aus dem Startmenü erfolgen:

image

Die Ersteinrichtung dauert einen Moment:

image

Abschließend muss noch ein User mit Passwort eingerichtet werden…

image

… und dann kann das Linux genutzt werden.

image

Viel Spaß beim Ausprobieren und Benutzen!