Haikos Blog Blog von Haiko Hertes zu allen Themen rund um Microsoft und Datacenter

7Apr/190

PowerShell 7 anstatt 6.3 – und wie es weitergeht

Vor wenigen Tagen hat Steve Lee, Principal Software Engineer Manager für PowerShell, in einem umfangreichen Blog-Post dargestellt, wie es mit PowerShell weitergeht, und warum das nächste Release PowerShell 7 und nicht PowerShell 6.3 heißen wird. Die neue PowerShell Version wird dann auf .NET Core 3.0 basieren.

Im Post ist zu lesen, das abhängig von der Integration von PowerShell und .NET Core 3, eine erste Version von PowerShell 7 im Mai zu erwarten ist. Wir dürfen also gespannt sein!

29Mrz/190

PowerShell Core 6.2 ist GA!

Seit heute ist die neueste Version von PowerShell, PowerShell Core 6.2, allgemein verfügbar.

Zur Installation, siehe hier: https://aka.ms/install-powershell

Neben Bugfixes, Performanceoptimierung und co. gibt es auch ein paar kleine Features, einige davon experimentell, z.B. die automatischen Empfehlungen für Cmdlets, falls die Eingabe falsch/unvollständig ist.

Mehr zu den Features findet ihr auf dem offizielen Microsoft Blog:

Viel Spaß beim Benutzen!

22Jul/160

Update 1606 für System Center Configuration Manager wurde veröffentlicht

Wie das Configuration Manager Team auf seinem TechNet-Blog berichtet, steht seit heute das Update 1606 für den SCCM bereit.

Einige der Neuerungen:

  • Support für Windows 10 Anniversary Update
  • Windows Information Protection (ehemals EDP)
  • Windows Defender Advanced Threat Protection
  • Integration für “Windows Store for Business”
  • Richtlinien für Windows Hello
  • uvm.

Eine komplette Auflistung der Änderungen und Neuerungen ist hier zu finden:

http://technet.microsoft.com/en-US/library/mt752488.aspx

Das Update wird automatisch, aber erst nach und nach verteilt. Wer zu den Ersten gehören möchte, die es bekommen, kann dieses PowerShell-Skript nutzen:

https://gallery.technet.microsoft.com/ConfigMgr-1606-Enable-043a8c50

Viel Spaß damit!

16Jul/160

Release Dates für Windows Server 2016 und System Center 2016 stehen fest!

Da ich diese Woche unterwegs war kommt es etwas “verspätet”: Microsoft hat das Releasedate für Windows Server 2016 und System Center 2016 bekannt gegeben. Das Microsoft Windows Server Team schreibt auf seinem Blog:

We are excited to announce the official launch of Windows Server 2016 will be at the Ignite conference this Fall.

Die Ignite-Konferenz (quasi der Nachfolger der TechEd) findet Ende September (26.-30.09.) in Atlanta statt. Zeitgleich wird also der Release stattfinden – wir dürfen uns also freuen!

Gleichzeitig schreibt das MS Team, dass die aktuelle Technical Preview 5 gleichzeitig die letzte ist und diese auch bereits feature-complete ist, also alle künftigen Funktionen enthält.

Der Download der TP5 kann hier erfolgen:

https://www.microsoft.com/en-us/evalcenter/evaluate-windows-server-technical-preview

12Mrz/130

SCCM2012: CcmSetup failed with error code 0x80004005 bzw. 0x800b0101

Ich hatte heute mal wieder ein kleineres Problem mit dem SCCM 2012 SP1, das sich wie folgt äußerte:

Auf einem Windows 7 Client wollte ich per Push-Installation den CM-Client installieren. Dies schlug jedoch mehrfach fehl, obwohl auf den ersten Blick alles in Ordnung war. Im Logfile unter C:\Windows\ccmsetup\Logs war zu lesen:

[LOG[Couldn't verify 'C:\windows\ccmsetup\MicrosoftPolicyPlatformSetup.msi' authenticode signature. Return code 0x800b0101]LOG]!><time="15:09:23.921-60" date="03-12-2013" component="ccmsetup" context="" type="3" thread="1600" file="util.cpp:1236">
[LOG[A Fallback Status Point has not been specified. Message with STATEID='316' will not be sent.]LOG]!><time="15:09:23.921-60" date="03-12-2013" component="ccmsetup" context="" type="1" thread="1600" file="ccmsetup.cpp:9428">
[LOG[InstallFromManifest failed 0x80004005]LOG]!><time="15:09:23.921-60" date="03-12-2013" component="ccmsetup" context="" type="3" thread="1600" file="ccmsetup.cpp:7086">
[LOG[CcmSetup failed with error code 0x80004005]LOG]!><time="15:09:23.921-60" date="03-12-2013" component="ccmsetup" context="" type="1" thread="1624" file="ccmsetup.cpp:10544">

Insbesondere dieser Eintrag machte mich etwas stutzig:

Couldn't verify 'C:\windows\ccmsetup\MicrosoftPolicyPlatformSetup.msi' authenticode signature. Return code 0x800b0101

Nach kurzer Suche war die Fehlerquelle gefunden: Ich hatte das erste RTM-Release vom SCCM2012SP1 installiert. Hier gibt es ein Problem mit Zeitstempeln digitaler Signaturen. Daher wurde am 25.01.2013 ein Re-release des SP1 veröffentlicht. Mit diesem wäre der Fehler nicht aufgetreten.

Es gibt aber auch eine andere Lösung, ohne den SCCM neu installieren zu müssen: Microsoft hat in der KB einen entsprechenden Artikel samt passendem Hotfix veröffentlicht:

http://support.microsoft.com/kb/2801987/de

Der Direktlink zum Hotfix:

http://hotfixv4.microsoft.com/ConfigMgrV5/sp1/ConfigMgr_2012_SP1_CU0_KB2801987_ENU/05.00.7804.1108/free/457899_ENU_x64_zip.exe

 

Hinweis zu den ISOs:

mu_system_center_2012_configuration_manager_and_endpoint_protection_with_sp1_x86_x64_dvd_1360357

-> Das ist das erste Release (RTM) - fehlerhaft

mu_system_center_2012_configuration_manager_and_endpoint_protection_with_sp1_x86_x64_dvd_1565907

-> Das ist das bereinigte Re-Release