Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Windows Server 2012 (R2): Wie man das „Tools“-Menü im Servermanager anpasst

Microsoft Premier Field Engineer Michael Hildebrand beschreibt in seinem Blog, wie man die Tools-Leiste oben rechts im Servermanager anpassen und um weitere Einträge ergänzen kann:

http://blogs.technet.com/b/askpfeplat/archive/2014/01/27/how-to-customize-server-manager-in-windows-server-2012-and-2012-r2-get-creative.aspx

Kern des Ganzen ist der Ordner „C:\ProgramData\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\Administrative Tools\

Dort kann man entsprechende Verknüpfungen ablegen:

Das funktioniert sogar mit Ordnern, um besser strukturieren zu können! Einzig die Icons, die von anderen Systemen abgelegt worden sollte man nicht verändern, weil es sonst u.U. zu Problemen kommt, etwa beim entfernen der jeweiligen Funktion.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.