Haikos Blog Blog von Haiko Hertes zu allen Themen rund um Microsoft und Datacenter

6Dez/112

Umstellen, wie im ActiveDirectory Anzeigenamen gebildet werden

Wenn man auf einem Windows Server, der als DomainController fungiert, einen neuen Benutzer anlegt, dann wird dessen Anzeigename aus dem Vor- und dem Nachnamen nach dem Schema "VORNAME NACHNAME" gebildet. Will man dies z.B. auf "NACHNAME, VORNAME" oder "VORNAME NACHNAME (DEPARTMENT)" umstellen, so muss man folgende Schritte gehen:

  • Über "Start" / "Verwaltung" den "ADSI-Editor" starten
  • Rechtsklick auf "ADSI-Editor" / "Verbindung herstellen..."
  • Bei den Verbindungseinstellungen "Bekannten Namenskontext auswählen" den Punkt "Konfiguration" auswählen und den Dialog mit "OK" schliessen
  • In der Baumstruktur zu "Konfiguration / CN=Configuration,DC=DOMAIN,DC=LOCAL / CN=DisplaySpecifiers / CN=407" navigieren (407 steht für Deutsch, bei einem englischen System muss 409 gewählt werden
  • "CN=user-display" mit einem Doppelklick öffnen
  • Den Wert "createDialog" bearbeiten
  • Für das Schema "NACHNAME, VORNAME" muss z.B. "%<sn>, %<givenName>" eingetragen werden
  • Mit "OK" bestätigen und den ADSI-Editor schliessen
Kommentare (2) Trackbacks (0)
  1. Wir danken Volker für die Anregung und sein ständiges Nachfragen… 😉

  2. Ja, genau. Danke lieber Volker für das Nachfragen – das hält den Kurs dynamisch und regt mich dazu an, auch mal nach mir noch unbekanntem zu schauen… War eine tolle Woche mit euch beiden!


Leave a comment

Ich stimme zu.

CAPTCHA image
*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Noch keine Trackbacks.